100 % reines Kürbiskernöl

Tradition

In den Jahren 1974/75 von Willibald Jost errichtet,

etablierte sich die kleine Qualitätsölmühle am Stadtrand von Jennersdorf rasch zum Geheimtipp. 2008 übernahm Markus Meitz, nachdem er vom Vorbesitzer höchst persönlich in die hohe Kunst der Kernölherstellung eingeweiht wurde, die "Traditionsölmühle Jennersdorf" und führt diese seither mit viel Liebe und großem Engagement. Mitterlweile sind auch die beiden Söhne mit dem Geschick der Kernölorduktion vertraut.

Wissenswertes über das Kürbiskernöl

Die wertvollen Inhaltsstoffe von Kürbiskernöl

50 - 65 % hochwertiges, leicht verdauliches Fett | 35 % hochwertiges, leicht verdauliches pflanzliches Eiweiß | Mineralstoffe und Spurenelemente (Chlor, Eisen, Fluor, Jod, Kalium, Kalzium, Kupfer, Magnesium, Mangan, Natrium, Phosphor, Selen, Schwefel, Zink)

  • Reinigen
  • Mahlen
  • Kneten
  • Rösten
  • Auspressen

Herzblut

"Schaupressen"

Erleben Sie live mit, wie das „Grüne Gold“ hergestellt wird! Nach Terminvereinbarung haben Sie die Chance, das Traditionshandwerk der Kernölherstellung hautnah mitzuerleben. Inhalieren Sie den herrlich nussigen Duft des Kernöls bei der Röstung und probieren Sie (nach Voranmeldung) verschiedene Kernöl- und Kürbiskernschmankerl!

Wissenswertes über das Kürbiskernöl

Kürbiskerne & Kernöl al natürliches Heilmittel bei:

Blasenbeschwerden, erhöhtem Blutdruck, erhöhten Blutfettwerten, Haar- und Hautproblemen, Herz- und Kreislaufproblemen, Muskelkrämpfe, Nierenschwäche, Prostataleiden, Arteriosklerose sowie Bandscheibenleiden.

Genuss

Wir produzieren unser 100% reines Kürbiskernöl aus Erstpressung nach alter, bäuerlicher Tradition

Die Kürbiskerne werden in einer alten Steinmühle zermahlen. Unsere Rösterei wird mit Holz- und Kohlenbefeuerung betrieben. Viel Fingerspitzengefühl erfordert das händische Rühren in der Röstpfanne, denn dieser Arbeitsvorgang trägt wesentlich zum Geschmack des Kernöls bei. Eine über 100 Jahre alte Wasserpumpe liefert schließlich die Kraft für die Ölpressung.